Jeden Sommer findet an einem Tag die Josefschulolympiade statt.

Auf dem Sportplatz, dem Schulhof und in der Turnhalle sind verschiedene Stationen aufgebaut, die die Kinder in Gruppen durchführen. Dabei steht der Teamgeist und der Spaß im Vordergrund.

Nach einem gemeinsamen Aufwärmen stellen die Kinder ihr Können zum Beispiel beim Rodeo, beim Erbsenzielspucken oder beim Sommerski fahren unter Beweis.

Danke an dieser Stelle auch an alle Eltern, Großeltern, Tanten, Onkels und Bekannte, ohne die diese Vielfalt nicht zu stemmen wäre. Die Kinder der Josefschule haben durch Ihren Einsatz einen tollen Tag mit vielen neuen Erfahrungen.