Weihnachtsstück der Klasse 4b

Am 8. Dezember 2013 führte die Klasse 4b wieder einmal ein Weihnachtsstück auf beim Spexarder Weihnachtsmarkt. Es war das Märchen „Der Streit der Sternenkinder“.

7 Sternenkinder- jeder hat einen bestimmten Wochentag, an dem er auf die Welt aufpassen muss- tragen deswegen die Wochentage als Namen. Vor langer, langer  Zeit gab es unter ihnen einen Streit, wer nach Bethlehem fliegen darf, um dort für das Christkind über dem Stall zu leuchten. Schließlich einigen sie sich, dass alle zusammen fliegen dürfen und einen ganz großen Stern bilden. So haben damals alle Leute den Stall gefunden.

Die Klasse 4b hatte dieses Stück mit viel Eifer und Spaß einstudiert. Alles klappte gut am Tag der Aufführung.

Aber auch dieses Jahr ging die Klasse wieder auf „Tournee“ mit ihrem Stück. Sie durften es noch auf der klasseninternen Weihnachtsfeier den Eltern zeigen, beim Adventssingen der Josefschule im Bauernhaus und beim Kaffeetrinken der Landfrauen.